FRICKE SOCIAL RUN

Mit dem FRICKE Social Run leisten alle Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der FRICKE Gruppe ihren Beitrag für den guten Zweck. Durch ihre sportliche Leistung sammeln sie jährlich Geld für verschiedene Organisationen und Institutionen. Im Vorfeld bewerben können sich mittels unseres Online-Formulars soziale und nachhaltige Einrichtungen und Vereine rund um die deutschen Standorte der FRICKE Gruppe.

Bewerben können sich zum Beispiel Kitas, Schulen, Vereine oder soziale und umweltbewusste Einrichtungen, die im Umkreis von 30 Kilometern um einen der deutschen Standorte der FRICKE Gruppe liegen. Über eine Online-Abstimmung kann Jeder für sein Wunschprojekt abstimmen. Aus den Bewerbungen werden insgesamt fünf Projekte mittels Abstimmung und zwei weitere über eine Wildcard ausgewählt. Weitere drei Organisationen werden von den europäischen Landesgesellschaften der FRICKE Gruppe ausgewählt. Diese zehn Institutionen teilen sich die erlaufene Spendensumme.

Der FRICKE Social Run ist eine Aktion der Initiative FRICKE fördert.

Jetzt Abstimmen

Impressionen der letzten Jahre

Schon seit 2020 laufen die Mitarbeitenden der FRICKE Gruppe auf der ganzen Welt mit dem FRICKE Social Run vier Wochen im Jahr für den guten Zweck. Gemeinsam haben sie insgesamt schon 43.288 Kilometer und 6.192 Läufe für 43 Organisationen absolviert.

Fricke in Deutschland

Die Fricke Gruppe ist stolz darauf, an verschiedenen strategischen Standorten in ganz Deutschland präsent zu sein. Mit unserer breiten Palette an Dienstleistungen und Produkten sind wir bestrebt, unseren Kunden im gesamten Land maßgeschneiderte Lösungen anzubieten